Nachmittagsbetreuung im Tagesinternat

Im neu eingerichteten Tagesinternat der Klosterschule Roßleben werden Mädchen und Jungen der Klassenstufen 5 bis 8 nach Unterrichtsschluss bis 16 Uhr betreut. Die Nachmittagsbetreuung gliedert sich in drei Bereiche. Die Kinder erledigen gemeinsam mit ihrer Betreuerin die Hausaufgaben und bereiten sich möglichst auch auf Tests und Klassenarbeiten vor. Weiterhin nutzen die Mädchen und Jungen das umfangreiche und hochwertige Gildenprogramm der Klosterschule Roßleben. Es stehen ca. 25 Förder,- Kreativ- und Sportkurse zur Auswahl. Darüber hinaus versuchen wir für jedes Kind, je nach Stundenplan, auch eine „kleine Auszeit“ zu schaffen, welche die Kinder nach vorheriger Absprache, aber ohne Aufsicht, gemeinsam mit ihren Freunden auf dem Schulgelände verbringen können.

Das Tagesinternat befindet sich im Gildenhaus, welches direkt am Eingang zu unserem weitläufigen Park liegt. Sowohl das Schulgebäude als auch die Mensa sind nur wenige Schritte entfernt. In den verschiedenen Räumen des Tagesinternats stehen den Schülerinnen und Schülern gemütliche Couchecken, Spiele, Bücher und Bastelzubehör zur Verfügung.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen