Das Herz der Schule

Der acht Hektar große Campus ist eingebettet in eine wunderschöne Parkanlage, die mit ihrem beeindruckenden Baumbestand zu allen Jahreszeiten ein Gefühl von Weite, Ruhe und Geborgenheit vermittelt. Im Zentrum steht das traditionsreiche Schulgebäude, das im Jahr 1740 errichtet wurde. Die Sportanlagen, die aus zwei Tennisplätzen, zwei Beachvolleyballplätzen, zwei Basketballfeldern, einer Golf Übungsanlage und zwei Rasenplätzen für Fußball und Hockeyspiele besteht, fügt sich harmonisch in das Landschaftsbild ein. Ebenfalls auf dem Campus befindet sich das Ruderzentrum mit eigenem Bootshaus, das unter der Ägide des Ruderclubs Roßleben geführt wird und unmittelbar am Ufer der Unstrut liegt.