Konzertwesen

Ein lebendiges Konzertwesen ist fester und bereichernder Bestandteil des Schullebens. Bei vielfältigen Konzerten in- und außerhalb der Schule treten Solisten und Ensembles der MAR auf, präsentieren das Gelernte und sammeln Auftrittserfahrung. Ergänzt wird dies durch Kooperationsprojekte z.B. mit dem MDR-Musiksommer, der Opernproduktion „Hänsel und Gretel“ am Theater Nordhausen, den Posaunisten des Leipziger Gewandhauses u.v.m., wo die Akademieteilnehmer aktiv mitarbeiten und auftreten. Besonders herausragende musikalische Leistungen werden gemeinsam mit professionellen Musikern im Rahmen der Konzertreihe „Musik im Kloster“ dargeboten.