Internats-Infotag in Roßleben am 25. Mai

Wir freuen uns, Sie zum Kennenlernen des Internates und der Schule am Samstag, dem 25. Mai 2019 zwischen 10:00 und 16:00 Uhr in der Klosterschule Roßleben begrüßen zu dürfen.

Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, einen genaueren Eindruck vom Internatsleben zu erhalten, bieten wir Ihnen Führungen mit Schülern und Tutoren sowie Gespräche mit der Leitung an. Wir bitten Sie um eine Anmeldung bis zum 23. Mai.

Die Klosterschule Roßleben ist eine der ältesten Internatsschulen Deutschlands mit Sitz in Thüringen. Bereits 1554 gründete Heinrich von Witzleben die Schule in einem aufgelösten Kloster, um allen Kindern der Region unabhängig von ihrer sozialen Herkunft den Zugang zu Bildung zu ermöglichen.
Heute nehmen wir als überkonfessionelles Internatsgymnasium für Mädchen und Jungen einen besonderen Platz unter den Internaten in Deutschland ein. Die Verbindung von einer gelebten Tradition kritischen Denkens und innovativer Pädagogik bildet den Kern unseres schulischen Leitbildes. Die Vermittlung christlicher Werte nimmt dabei einen ebenso wichtigen Stellenwert ein wie die Förderung eines gesunden Leistungs- und Verantwortungsbewusstseins sowie sozialer Kompetenzen.
Wir sehen unseren Bildungsanspruch als eine wertvolle Ergänzung zur Familie. Mit unseren vielfältigen Angeboten und Lernmethoden möchten wir Interessen wecken, um die Fähigkeiten der uns anvertrauten Jugendlichen zu erweitern. Dabei dient das einzigartige Gemeinschaftsgefühl in Roßleben als solides Fundament. Mit großer Freude begleiten wir den Prozess, in dem sich die Jugendlichen zu überzeugenden, gradlinigen Persönlichkeiten entwickeln.