Präsentation Volunteer-Projekt Kambodscha

Am Montag, 4. Februar 2019, präsentierte der Verein ConCultures e.V. und eine unserer Internatsschülerinnen, die im vergangenen Jahr bereits an dem Programm teilgenommen hatte, das „Volunteer-Projekt in Kambodscha“ an der Klosterschule Roßleben.

Die Mission des Vereins ist es, durch Bildung die Lebensperspektiven einiger der weltweit ärmsten Kinder und Jugendlichen zu verbessern. Man übernimmt Verantwortung, in dem man sich den Luxus von freiem Zugang zu Bildung mit denen teilt, die darum kämpfen müssen. Dabei geht es um Nachhaltigkeit und langfristige Wirkung. Mit dem Wert unserer Bildungsstandards zu Hause vor Augen binden die engagierten Helfer die nächste Generation mit ein und lassen sie selbst erfahren, wie viel sie mit ihren Fähigkeiten zu einer besseren Welt beitragen können.

Für das „Volunteer-Projekt in Kambodscha“ sucht der Verein ConCultures e.V. auch dieses Jahr wieder Freiwillige, die im Zeitraum vom 30. September bis 21. Oktober 2019 nach Kambodscha reisen und an Regenwaldschulen unterrichten möchten.

Unsere Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen und 11. Klassen, die gerne an dem Programm teilnehmen möchten, finden hier weitere Informationen: Informationsblatt 1 und Informationsblatt 2. Gerne steht auch Frau von Borries als Ansprechpartnerin zur Verfügung: www.concultures.com